Aktuelle Termine

 

MBSR (Mindfulness-Based Stress Reduction) Stressbewältigung durch Achtsamkeit              

Nächster Kurs im September 2020

Genau genommen leben sehr wenig Menschen wirklich in der Gegenwart. Die meisten bereiten sich vor, demnächst zu leben….” (Jonathan Swift)

Wenn Sie lernen möchten, mehr im Moment zu leben und mit Stress, Belastungen und Sorgen effektiver umzugehen, ist vielleicht die MBSR Achtsamkeitspraxis etwas für Sie. Durch verschiedene Methoden der Körperwahrnehmung und Meditation beruhigt sich der Geist und konzentriert sich auf den Augenblick. Dies hat nachweislich positive Auswirkungen auf das Wohlbefinden und die Stressreduktion, denn im Zustand von Anspannung, Hektik und Druck verlieren wir oft das Bewusstsein für unsere körperlichen und seelischen Befindlichkeiten, was langfristig wiederum zu chronischen Beschwerden und Krankheiten führen kann.

Die MBSR – Methode wurde Ende der 1970 er Jahre von Dr. Jon Kabat-Zinn in den USA entwickelt und seitdem vielfach wissenschaftlich und klinisch erprobt. Zur Verbesserung der Lebensqualität wird sie z.B. angewendet bei chronischen Schmerzen und Krankheiten, Bluthochdruck, Burnout und Depressionen. Teilweise können durch die Achtsamkeitsübungen auch körperliche Symptome gelindert werden. Diese Methode ist auch sehr hilfreich für Menschen mit einer Autismus-Spektrum-Störung.

Für die Wirksamkeit von MBSR ist allerdings die regelmäßige Praxis von entscheidender Bedeutung. Nur so haben Sie eine Chance, alte Wahrnehmungs- und Verhaltensmuster zu verlassen und neue Handlungsmöglichkeiten zu erproben.Deshalb sollten Sie bereit sein, für den Kurszeitraum täglich 30-45 Minuten für Achtsamkeitsübungen zu investieren.

Ich freue mich darauf, Sie auf diesem Weg zu begleiten!

 

Kursbeginn: 21.9.2020, Montag, 18.30 – 21.00 Uhr

Kursdauer: 8 Abende (21.9., 28.9., 5.10.,12.10., 19.10., 26.10, 16.11., 23.11.2020)

Achtsamkeitstag: Samstag, 14.11.2020 von 10-16 Uhr

Kursort: Pfinztalstr. 76, 76227 Karlsruhe,

Kursgebühr: 320 Euro (inkl.19% MwSt) 3 CDs für die Übungspraxis im Alltag, ein Kurshandbuch, ein Nachgespräch

Der Kurs ist von der gesetzlichen Krankenkasse anerkannt und wird bezuschusst.

Voraussetzung: kostenloses Vorgespräch

Ich freue mich auf Ihre Anmeldung per E-Mail oder Telefon!

 

 

Grundlagenseminar: Achtsamkeitsbasierte Stressbewältigung

am 26.-27.9.2020

Eine kleine Auszeit und raus aus dem Alltag !

Wieder mit sich und dem Körper in Kontakt kommen, um mit einer Haltung von Freundlichkeit und Neugierde sich selbst und Anderen zu begegnen.

Achtsamkeit bedeutet, die Aufmerksamkeit bewusst auf den gegenwärtigen Moment zu richten. In Stille zu sitzen oder zu gehen ist sehr hilfreich, um zur Ruhe zu kommen und Gelassenheit in den Stürmen des Lebens zu entwickeln.

Mit sanften, auf Achtsamkeit basierenden Körperübungen aus dem Yoga und Qi Gong werden Sitzeinheiten aufgelockert.

Ziel des Programms:

Entwicklung bzw. Verbesserung für ein gesundheitsbewusstes Verhalten.

Verbesserung der Stressverarbeitung auf den verschiedenen Ebenen des Stressmanagements.

 Methoden:

  • Erlernen und gemeinsames Einüben von verschiedenen Achtsamkeitsübungen in Form von achtsamen Körperübungen sowie Meditationen im Sitzen und Gehen
  • Impulsvorträge
  • Austausch in der Gruppe

 

Beginn:      Samstag 26.9.20 von 9 – 17 Uhr

Ende :        Sonntag  27.9.20 von 9 – 17 Uhr

 

Seminarleitung:

Manuela Kampe ( Dipl. Psychologin/ MBSR Lehrerin/ Qi Gong Lehrerin)

Maria Escher      (Dipl. Psychologin/ MBSR Lehrerin/ Yoga Trainerin)

 

Kosten: 240,- Euro Seminargebühr

Kursort: In Nae e.v., Augartenstr. 1, 76137 Karlsruhe,

Dieser Präventionskurs wird bezuschusst von den Krankenkassen.

 

Kontakt:    kontakt@kampe-coaching.de

Kontakt:    info@innae.de

 

Qi Gong  Kurs:

Qi Gong für Frauen – mit Leichtigkeit und Freude entspannen”
Beginn:          Einstieg jederzeit möglich,
Uhrzeit:          Donnerstags 19.00-20.10 Uhr

Ort:                Augartenstr.1, In Nae e.V. –  (www.innae.de)

 

 

Qi Gong: Mit Leichtigkeit und Freude entspannen

Der Frühling beginnt…

In der Chinesischen Medizin wird jeder Jahreszeit ein Element zugeordnet. Den Frühling (Element Holz) begrüßen mit fließenden Frühlingsübungen, um die Lebensenergie zu stärken.  Mit speziellen Augenübungen entspannen wir die Augen und fördern die Sehkraft. Ein Tag zum Krafttanken und Wohlfühlen.

Samstag, den  28.3.20 von 11 – 16.30 Uhr

Frühling: Element Holz/ Organ Leber/ Gallenblase

Ort: Augartenstr.1, In Nae e.V.

Kosten: 60 ,- Euro / 55,- Euro für Vereinsfrauen

 

 

 

 

 

Downloads zu meinen Kursen (passwortgeschützt)